Zurück

Garmón 2014

Kundenbewertung: 0
92 Punkte
39,50 €
6
Sofort lieferbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage, inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versand
Preis pro Flasche, 1l = 52,67 €

Die Erwartungen sind hoch, wenn einer der grössten Weinbereiter Spaniens einen neuen Wein kreiert. Dieser hier könnte zu einem der grossen ikonischen Weine Spaniens werden.

Land Spanien
Anbauregion Ribera del Duero
Rebsorte Tempranillo
Jahrgang 2014
Grösse 0,75 L
Alkoholgehalt 14%
Restzucker trocken
EAN 8437016072011
Artikelnummer WI-TE-0132-14
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Beschreibung

Über den Wein

Dieser Wein ist ein Projekt von Top-Winemaker Mariano Garcia, der auch für Tophäuser wie Vega Sicilia, Bodegas Mauro und Aalto tätig ist. Sein Rezept für diesen Wein: Alte Tempranillo-Reben aus den besten Höhenlagen der Ribera del Duero, strenge Selektion, ein langsamer Wachstumszyklus und eine späte Lese. Erwartet wird nichts weniger als eine neue Weinlegende.

Der Garmón ist ein wohlstrukturierter Wein, der sich mit intensiven Aromen von dunklen Früchten und floralen Anklängen am Gaumen offenbart. Das Eichenholz der Fassreife ist spürbar, hält sich aber dezent im Hintergrund. Im langen Finale machen sich feine mineralische und rauchige Aromen bemerkbar. Bis zu zehn Jahre nach Jahrgang kann er sich noch in der Flasche weiterentwickeln.

Anbauregion

Das Weinbaugebiet Ribera del Duero befindet sich im mittleren Norden Spaniens und erstreckt sich entlang des Flusses Duero, der in der Hochebene von Kastilien-Léon entspringt. Von dort aus fliesst er Richtung Westen, bildet die Grenze zwischen Spanien und Portugal, ehe er letztendlich bei Porto in den Atlantik mündet. Mit dem Weinbaugebiet ist allerdings eher die Hochebene in Kastilien-Léon gemeint. Hier befinden sich auch zahlreiche Stauseen, in deren Umfeld erfolgreich Reben gepflanzt werden. Diese Tradition geht stellenweise sogar auf die Antike zurück, wobei das Anbaugebiet erst im späten Mittelalter seinen prestigeträchtigen Stellenwert erringen konnte.

In Bezug auf das Klima dominiert die kontinentale Prägung der Ribera del Duero. Das hat zur Folge, dass die Tage - vor allem im Sommer - sehr heiss sind, während es in der Nacht schlagartig abkühlt. Dasselbe Wechselspiel findet auch zwischen Sommer und Winter statt. Zweistellige Minustemperaturen können in den höheren Lagen dabei durchaus während den langen Wintermonaten vorkommen. Auf den Sand-Kalk-Ton-Böden der Region zählen die Rebsorten Tempranillo und Garnacha zu den beliebtesten.

Mehr

Andere Kunden kauften auch

32,50 €
90 Punkte
Mitolo Serpico Cabernet Sauvignon 2010
Pro Flasche, 1l = 59,33 €
44,50 €
Miguel Torres Atrium Merlot 2015
Pro Flasche, 1l = 13,87 €
10,40 €
Bewertung schreiben

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
von mindestens 80 Zeichen

Bitte warten

Bitte warten – Übermittlung dauert bis zu 30 Sekunden

Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Weiter einkaufen Direkt zur kasse

Artikel wurde aus dem Warenkorb gelöscht

Weiter einkaufen Direkt zur kasse
Nach oben